Cookie-Richtlinien

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie zu unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Ich nehme an
Buchen Bestpreisgarantie
Warum direkt buchen?
Bestpreisgarantie Kostenloses W-Lan 20% Ermäßigung auf Spa-Behandlungen Welcome Drink

Parks & Gärten

Stadtpark

Stadtpark

Der Stadtpark ist der größte Park Portugals mit einer Fläche von 83 Hektar, die in den 1960er Jahren von dem Landschaftsarchitekten Sidónio Pardal geplant wurde. Der Park ist durch 10km verschiedene Wege verbunden und man findet viele Sitz- und Erholungsplätze, die von einer idyllischen Landschaft im Herzen der Stadt Porto umgeben sind. Der Park hat eine große Vielfalt an Flora und Fauna, darunter Enten, Gänse, Frösche, Kaninchen und Schwäne. In unmittelbarer Nähe des Meeres gibt es einen schnellen Weg zum Strand und Café-Bereich, in Matosinhos. 

Avenida da Boavista
Estrada Interior da Circunvalação, 15443, 4100-183 Porto
T.: +351 225 320 080
Täglich: 07h00 - 22h00


Botanischer Garten

Porto’s Botanischer Garten 

Porto‘s Botanischer Garten ist über 4 Hektar groß und wird vom Andresen Haus dominiert. Es enthält eine Vielzahl von Gärten - der bekannteste ist der romantische Garten, der den gleichen Aufbau wie am Ende des 19. Jahrhunderts beibehält, und auch der Schiefergarten mit seinen Unterwasserpflanzen. Der Garten hat auch eine Sammlung von Orchideen, fleischfressende, tropische und subtropische Pflanzen. Heute ist es Teil der Botanischen Abteilung der Porto Science Universität, die eine wichtige Sammlung von Spezies, vor allem exotische, besitzt. Der Garten ist auch ein literarischer Platz, der eine wichtige Referenz im Leben und Werk der Autoren Sofia de Mello Breyner Andresen und Ruben A war. Der botanische Garten ist privat, kann aber besucht werden, wenn man eine E-Mail an http://inscricoes.jardimbotanico.up.pt/

Rua do Campo Alegre, 1191, 4150-181 Porto
T.: +351 933 086 492
Montag – Freitag: 09h00 – 18h00
Samstag – Sonntag: 10h00 -18h00


Passeio Alegre

Passeio Alegre

Passeio Alegre liegt in der Mündung des Douro Flusses und entsteht gegen Ende des XIX Jahrhunderts. Es enthält einen wunderschönen Brunnen aus Granit mit zwei Obelisken, die vom berühmten toskanischen Architekten Nasoni entworfen wurden. Es gibt auch einen Teich, umgeben von Blumen und in der Mitte ist eine Skulptur, die "Das Mädchen und das Siegel" darstellt.

Rua do Passeio Alegre, 4150-576 Porto
T.: +351 228 349 499
24 Stunden offen 


Park und Garten der Serralves-Stiftung

Park und Garten der Serralves-Stiftung

Die Serralves Gärten sind 18 Hektar groß und wurden in einem "Art Deco" Stil vom berühmten Französisch Architekt Jacques Gréber in den 1920er Jahren entworfen.
Im Serralves Park befindet sich auch das Moderne Kunstmuseum, vom Architekten Siza Vieira entworfen, sowohl wie das Haus von Serralves (zwischen 1925-1944 gebaut) - ein denkmalgeschütztes Gebäude, welches als öffentliches Interesse eingeordnet wird und sowohl in Portugal wie in Europa einzigartig ist. Das Restaurant öffnet nur zur Mittagszeit, doch das berühmte Teehaus ist den ganzen Tag offen. Serralves ist montags geschlossen.
 
Rua D. João de Castro, 210 4150-417 Porto Portugal
T.: 226 156 500
Dienstag – Freitag: 10h00- 18h00
Samstag – Sonntag: 10h00- 19h00
Montags geschlossen

Palácio de Cristal Garten

Palácio de Cristal Garten in Porto

Diese romantischen Gärten, vom deutschen Landschaftsarchitekten Emille David am Ende des XIX Jahrhunderts entworfen, bieten uns viele Wasserspiegel, Rosengärten, Seen und Brunnen an. In den Palácio de Cristal Gärten finden Sie den Rosa Mota Pavillon, für sportliche und kulturelle Veranstaltungen geeignet, sowohl wie die Almeida Garrett Bibliothek. Ein Besuch im "Jardim dos Sentimentos" - Der Garten der Emotionen, ist obligatorisch mit Panoramablick auf den Douro Fluss. 

Rua de D. Manuel II, 4050-346 Porto
T.: +351 225 320 080
Montag  - Sonntag: 08h00-21h00


S.Lázaro Garten

S.Lázaro Garten

Es war der erste öffentliche Garten in der Stadt, in der ersten Hälfte des XIX Jahrhunderts eingeweiht, wo der Schriftsteller Camilo Castelo Branco die Auszeichnung des Ordens der Rose von D. Pedro II erhielt. Der Garten enthält Brunnen und Statuen, große Bäume und sogar einen kleinen Bandstand. Es wird häufig von Studenten besucht, aufgrund seiner Nähe mit der Architektur Universität und Porto‘s Stadtbibliothek.

Avenida Rodrigues de Freitas, Porto
T.: 223 393 472
Montag - Sonntag: 08h00 – 18h00


Pergola

Pergola

Ein romantischer Aussichtspunkt in Foz, von einem kleinen Garten flankiert - ein überdachter Gang oder Pergola mit Meerblick und ein Muss für diejenigen, die gerne Sonnenuntergänge genießen und beobachten.

Avenida do Brasil, 4150-154 Porto
Rua do Choupelo, (Santa Marinha) 4400-088 Vila Nova de Gaia, Porto T: +351 220 133 100
Folgen Sie uns
© 2018 | Registo Nacional de Turismo: 698 alt:[Compete] alt:[QREN] alt:[EU] alt:[Relais & Chateaux]